Auf ein baldiges Wiedersehen

by Antonia on June 4, 2012

Ich habe seit ca. 10 Tagen immer wieder Schmerzen am Knie und muss daher beim Laufen aufpassen. Ich laufe am 1. Juli in Salzburg beim Frauenlauf mit, zwar sind es nur 10km, trotzdem muss ich regelmäßig laufen gehen um fit zu sein um die ganze Strecke in einem durchlaufen zu können.

Nachdem es heute ohnehin den ganzen Vormittag durchgeregnet hat habe ich ein leichtes indoor workout am Laufband gemacht und danach noch gezieltes Arm und Bauchmuskel-workout.

Wie schon in der Früh erwähnt, hat mich mein Frühstück ewig satt gehalten. Nachdem ich nach meiner Dusche dann doch hungrig wurde habe ich mir aus dem Garten einen Salat gepflückt, Champignons und Tomaten dazu geschnitten, jeweils einen großen Löffel Hummus und Tzatziki draufgeben und das Ganze mit einem Spiegelei verfeinert.

Es war wirklich der perfekte Salat und ich werde ihn bald noch einmal machen!

Dazu gabs hausgemachten Hollersaft!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

{ 0 comments… add one now }

Leave a Comment

Previous post:

Next post: